Wahlen in Tansania Präsidentschaftskandidat für Sansibar bei Stimmabgabe festgenommen

Die Opposition in Tansania beklagt vor den Wahlen am Mittwoch massive Gewalt der Sicherheitskräfte: Mehrere Menschen wurden demnach getötet, ein Präsidentschaftskandidat festgenommen.
Oppositionspolitiker Seif Sharif Hamad bei einer früheren Rede auf Sansibar

Oppositionspolitiker Seif Sharif Hamad bei einer früheren Rede auf Sansibar

Foto: MARCO LONGARI / AFP
mrc/Reuters/AP
Mehr lesen über