Doppelanschlag in Teheran Iran nennt Trumps Reaktion "widerlich"

Irans Außenminister hat sich empört über eine Stellungnahme von Donald Trump zu den Anschlägen in Teheran geäußert. Der US-Präsident hatte dem Land indirekt Terrorunterstützung vorgeworfen.
Sicherheitskräfte vor dem Parlament in Teheran

Sicherheitskräfte vor dem Parlament in Teheran

Foto: Majid Saeedi/ Getty Images
als/AFP