Terror in Afghanistan Mehr als 50 Tote bei Attentaten auf Moscheen

Bei einem Selbstmordangriff auf ein schiitisches Gotteshaus in Kabul sind mindestens 39 Menschen getötet worden. Auch in Zentralafghanistan forderte eine Explosion in einer Moschee zahlreiche Todesopfer.
Heute wurde die Imam-Saman-Moschee in Kabul erneut Anschlagsziel (Foto nach einem Attentat von Ende August)

Heute wurde die Imam-Saman-Moschee in Kabul erneut Anschlagsziel (Foto nach einem Attentat von Ende August)

Mohammad Ismail/ REUTERS
cht/Reuters/AFP/dpa