Geiselnahme in Paris Wenig Aufmerksamkeit für die jüdischen Opfer

Für die Toten des Angriffs auf "Charlie Hebdo" gab es weltweit riesige Anteilnahme - über die Opfer des Angriffs auf den jüdischen Supermarkt wird kaum gesprochen. Auf Twitter läuft jetzt unter dem Hastag #Jesuisjuif eine Solidaritätsaktion an.
Trauer am Tatort am Tag danach: Kaum Berichte über die Opfer

Trauer am Tatort am Tag danach: Kaum Berichte über die Opfer

Foto: Olivier Hoslet/ dpa
anr/AFP