Terror-Prozess US-Jury spricht Ex-Guantanamo-Häftling in fast allen Punkten nicht-schuldig

Erstmals ist ein ehemaliger Guantanamo-Häftling vor einem Strafgericht in den USA verurteilt worden. Die Geschworenen befanden den Tansanier Ahmed Ghailani für schuldig - allerdings nur in einem Anklagepunkt. Von weiteren 285 Vorwürfen sprachen sie ihn frei.
Angeklagter Ghailani: Schuldig wegen "Verschwörung zur Zerstörung von US-Eigentum"

Angeklagter Ghailani: Schuldig wegen "Verschwörung zur Zerstörung von US-Eigentum"

Foto: HO/ REUTERS
US-Internierungslager Guantanamo: Im Schattenreich der Folterknechte
Foto: Brennan Linsley/ AP
Fotostrecke

US-Internierungslager Guantanamo: Im Schattenreich der Folterknechte

kgp/AFP/dapd