Saint-Denis in Angst "Da sind sicher noch mehr Terroristen unterwegs"

Zwei Verdächtige kamen bei dem Großeinsatz in Saint-Denis ums Leben. Bei der Frau, die sich in die Luft sprengte, könnte es sich um die Cousine des mutmaßlichen Drahtziehers der Pariser Anschläge handeln. Die Einwohner sind nach der Razzia verunsichert.
Terroralarm in Saint-Denis: Viele Schwerbewaffnete in dem Pariser Vorort

Terroralarm in Saint-Denis: Viele Schwerbewaffnete in dem Pariser Vorort

Foto: Yoan Valat/ dpa
Foto: SPIEGEL ONLINE
Fotostrecke: Tote und Festnahmen bei Anti-Terror-Einsatz
Foto: Ian Langsdon/ dpa
Fotostrecke

Fotostrecke: Tote und Festnahmen bei Anti-Terror-Einsatz

Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Mutmaßliche Attentäter (von links nach rechts): Samy Amimour, Ahmad Almohammad, Abdelhamid Abaaoud, Salah Abdeslam (noch flüchtig), Bilal Hafdi

Mutmaßliche Attentäter (von links nach rechts): Samy Amimour, Ahmad Almohammad, Abdelhamid Abaaoud, Salah Abdeslam (noch flüchtig), Bilal Hafdi

Foto: ANDREJ ISAKOVIC/ AFP
Der aktuelle Ermittlungsstand zu den Täter und Anschlägen von Paris