Terroranschlag auf Luxushotel Pakistans Staatsspitze entging Attentat

Mindestens 60 Menschen starben bei dem Anschlag in Islamabad und beinahe hätten die Attentäter die Staatsführung ausgelöscht: In dem Luxushotel sollte ein Abendessen mit Präsident Zardari und dem Kabinett stattfinden - doch das Dinner wurde in letzter Minute verlegt.
Soldaten mit dem Sarg des getöteten tschechischen Botschafters Ivo Zdarek: Pakistans Staatsspitze entging dem Anschlag offenbar nur knapp

Soldaten mit dem Sarg des getöteten tschechischen Botschafters Ivo Zdarek: Pakistans Staatsspitze entging dem Anschlag offenbar nur knapp

Foto: AFP