Terrorbekämpfung Uno und AI kritisieren Verlust von Menschenrechten

Uno-Generalsekretär Kofi Annan und Amnesty International-Chefin Irene Khan haben davor gewarnt, für den Kampf gegen den Terrorismus Grundrechte der Menschen preis zu geben. Khan sieht elementare Menschenrechte verloren gehen. Annan warnte vor zu großen Opfern.