Terrorgruppe IS Joschka Fischer fordert Waffenlieferungen für den Irak

Ex-Außenminister Joschka Fischer sieht einem Bericht zufolge in Waffenlieferungen für den Irak die einzige Chance, der Terrorgruppe "Islamischer Staat" Herr zu werden. Zugleich verpasste er der ursprünglichen Grünen-Bewegung einen Seitenhieb.
Der ehemalige Bundesaußenminister Joschka Fischer: IS kann man "weder mit Gebetskreisen noch mit Spruchbändern stoppen"

Der ehemalige Bundesaußenminister Joschka Fischer: IS kann man "weder mit Gebetskreisen noch mit Spruchbändern stoppen"

Sean Gallup/ Getty Images
jbe