"Terroristen-Regierung" Israel fordert harte Haltung der EU gegen Hamas

Israel hat die EU aufgefordert, eine harte Haltung gegen eine palästinensische Hamas-Regierung einzunehmen. In ihrer Charta ruft die radikal-islamische Organisation zur Vernichtung Israels und zur Errichtung eines islamischen Staats vom Jordan bis zum Mittelmeer auf.


Jerusalem - Es sei wichtig, dass die EU keine Entwicklung akzeptiere, "die zur Bildung einer terroristischen Regierung führt", hieß es in einer Erklärung des israelischen Außenministeriums.

Außenministerin Zipi Liwni richtete ihren Appell an die EU nach einem Treffen mit Vertretern der Gemeinschaft. Israel, die USA und die EU betrachten die Hamas als terroristische Organisation. Sie fordern eine Entwaffnung der Miliz sowie eine Abkehr von ihrem Ziel einer Zerstörung Israels.



© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.