Terrorsekte Boko Haram: Mit Bomben gegen Kirchen
Foto: AMINU ABUBAKAR/ AFP
Fotostrecke

Terrorsekte Boko Haram: Mit Bomben gegen Kirchen

Terrorsekte Boko Haram Christenjäger stürzen Nigeria ins Chaos

Die Sekte rekrutiert ihre Kämpfer im bettelarmen Norden Nigerias - und schickt sie auf Todesmissionen gegen Christen. Mindestens 120 Menschen starben bei den jüngsten Anschlägen der radikalen Boko-Haram-Gruppe. Längst hat sie weltweit Kontakte zu anderen islamistischen Terroristen geknüpft.
jok