Terrorserie in Bagdad Bombenanschlag im irakischen Parlament

Die Gewalt im Irak hat eine neue Dimension angenommen. Innerhalb weniger Stunden erschütterten zwei schwere Anschläge die Hauptstadt. Die Ziele: eine Hauptverkehrsbrücke und das Parlament in der besonders gesicherten Grünen Zone. Dabei gab es viele Tote und Verletzte - darunter mindestens zwei Abgeordnete.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel