Entscheidung in Brüssel EU legt geplantes Brexit-Sondertreffen auf Eis

Die 27 EU-Staaten erhöhen den Druck auf die britische Regierung: Der Sondergipfel im November, bei dem das Brexit-Abkommen beschlossen werden sollte, ist vorerst abgesagt - bis London sich bewegt.
Theresa May beim Gipfel in Brüssel

Theresa May beim Gipfel in Brüssel

STEPHANIE LECOCQ/EPA-EFE/REX/Shutterstock
May und EU-Kommissionspräsident Juncker

May und EU-Kommissionspräsident Juncker

FRANCOIS LENOIR/ REUTERS
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE