Johnsons Weg zur Macht - im Minutenprotokoll Klimaprotest, Bückling vor der Queen und ein Versprechungsfeuerwerk

Boris Johnson ist nach einem turbulenten Tag am Ziel: Eine Blockade seines Konvois stoppte die Fahrt zur Macht nur kurz. In seiner ersten Rede versprach er viel - und attackierte die EU. Das Minutenprotokoll.
Königin Elizabeth II. empfängt Boris Johnson im Buckingham Palace.

Königin Elizabeth II. empfängt Boris Johnson im Buckingham Palace.

Foto: Victoria Jones / AFP
  • 7/24/20199:45:42 AM
    Königin Elizabeth II. hat Boris Johnson zum Premier ernannt. Am Mittag hatte Noch-Premierministerin Theresa May ihre letzte Fragestunde im Parlament abgehalten, dann verließ sie um 15.30 Uhr Downing Street No. 10. Inzwischen ist dort Boris Johnson eingezogen - und hielt vor der Tür seine erste Rede als Regierungschef. Alles nachzulesen im Minutenprotokoll.
  • 7/24/20194:52:32 PM
    Ich verabschiede mich, danke fürs Mitlesen! Die Kolleg*Innen versorgen Sie auf SPIEGEL ONLINE den ganzen Abend und die ganze Nacht weiter mit allen Entwicklungen zur britischen Regierungsbildung.
Tickaroo Live Blog Software