Mexikanische Grenzstadt Tijuana Einwohner protestieren gegen Migranten aus Mittelamerika

Nach ihrer wochenlangen Reise durch Mittelamerika sind Hunderte Migranten in Tijuana angekommen: Doch die USA wollen sie nicht einlassen - und in der mexikanischen Grenzstadt sind sie nicht erwünscht.
Anti-Einwanderungs-Protest in Tijuana

Anti-Einwanderungs-Protest in Tijuana

Foto: John Moore/ Getty Images
Teilnehmerin der Anti-Einwanderungs-Proteste

Teilnehmerin der Anti-Einwanderungs-Proteste

Foto: John Moore/ Getty Images
Notunterkunft für Migranten in Tijuana

Notunterkunft für Migranten in Tijuana

Foto: JOEBETH TERRIQUEZ/EPA-EFE/REX
Icon: Spiegel
Deutsche Welle
aar/dpa