Mali: Extremisten zerstören Kulturgüter
Foto: BEN CURTIS/ ASSOCIATED PRESS
Fotostrecke

Mali: Extremisten zerstören Kulturgüter

Mali Islamisten zerstörten wertvolle Bibliothek in Timbuktu

Französische und malische Soldaten haben die Islamisten aus Timbuktu vertrieben. Vor ihrer Flucht haben die Extremisten jedoch wertvolle Kulturgüter zerstört: Sie zündeten eine Bibliothek mit jahrhundertealten Schriften an. Zudem mehren sich Gerüchte über grausame Racheakte im Land.
kgp/mgb/dpa/Reuters/AFP