Tod im Gefangenencamp Guantanamo-Häftling stirbt nach Sport

Ein afghanischer Häftling ist im Gefangenencamp Guantanamo auf Kuba nach dem Sport zusammengebrochen und gestorben. Die US-Armee geht von einer natürlichen Todesursache aus.
Guantanamo-Häftling: Noch 173 Insassen im Camp.

Guantanamo-Häftling: Noch 173 Insassen im Camp.

Foto: POOL/ REUTERS
als/AFP
Mehr lesen über