Mord an Samuel Paty schockiert Frankreich Der Lehrer, der die Meinungsfreiheit verteidigte

Frankreich trauert um Samuel Paty, der Opfer eines islamistischen Anschlags wurde. Schüler, Kollegen und Eltern beschreiben den Lehrer als Vorbildpädagogen, der zuletzt sehr verunsichert worden war.
Menschen versammeln sich auf dem Place de la République in Paris, um Samuel Paty zu gedenken

Menschen versammeln sich auf dem Place de la République in Paris, um Samuel Paty zu gedenken

Foto: CHARLES PLATIAU / REUTERS
Eine Frau mit einem Bild von Samuel Paty

Eine Frau mit einem Bild von Samuel Paty

Foto: FRANCOIS LO PRESTI / AFP
Frankreichs Premier Jean Castex und Anne Hidalgo, Bürgermeisterin von Paris, bei einer Gedenkversammlung für Samuel Paty

Frankreichs Premier Jean Castex und Anne Hidalgo, Bürgermeisterin von Paris, bei einer Gedenkversammlung für Samuel Paty

Foto: BERTRAND GUAY / AFP