Todesschüsse in Londons U-Bahn Geheimbericht listet fatale Fehler der Polizei auf

Details eines vertraulichen Untersuchungsberichts zu den Todesschüssen auf einen unschuldigen Brasilianer in London bringen Scotland Yard zunehmend in Bedrängnis. So wurde das Opfer vor dem Zugriff nicht eindeutig identifiziert, weil ein Polizist auf die Toilette musste.