Tote Zivilisten in Afghanistan Karsai greift westliche Verbündete an

Der afghanische Präsident Hamid Karsai hat das gespannte Verhältnis zu seinen westlichen Partnern beklagt. Er warf den Verbündeten vor, Druck auf ihn auszuüben, damit er die Frage der getöteten Zivilisten nicht anspreche: "Sie drängen uns, um uns zum Schweigen zu bringen."
amz/AFP