Toter Ex-Diktator Milosevic soll selbst schädliche Medizin genommen haben

Der vor zwei Tagen gestorbene Slobodan Milosevic hat nach Angaben von Medizinern absichtlich falsche Medikamente eingenommen. Damit habe der frühere jugoslawische Diktator erreichen wollen, zur Behandlung nach Russland reisen zu dürfen.