Transatlantische Kooperation FBI unterstützt de Maizière im Kampf gegen Kinderpornografie

Die rein private Regulierung des Online-Datenverkehrs hält Innenminister de Maizière nicht für ausreichend. Bei einem Besuch in Washington sprach er sich für ein Datenschutzabkommen zwischen Europa und den USA aus - und kündigte eine engere Zusammenarbeit mit dem FBI an.
Innenminister de Maizière (r.) mit US-Justizminister Holder: Swift zügig umgesetzen

Innenminister de Maizière (r.) mit US-Justizminister Holder: Swift zügig umgesetzen

Foto: JIM WATSON/ AFP
Mit Material von dpa