Treffen im Weißen Haus Obama und Netanjahu machen Hoffnung auf Frieden in Nahost

Es sollte ein klares Signal sein: US-Präsident Obama und der israelische Regierungschef Netanjahu haben bei einem Treffen im Weißen Haus Einigkeit demonstriert, um die Spannungen der vergangenen Wochen vergessen zu machen. Beide sprachen sich für direkte Gespräche mit den Palästinensern aus.
Netanjahu und US-Präsident Obama: "Unzerbrechliche Beziehungen

Netanjahu und US-Präsident Obama: "Unzerbrechliche Beziehungen

Foto: Michael Reynolds/ dpa
mmq/dpa/apn