Treffen mit Merkel Erdogan fordert türkische Gymnasien in Deutschland

Kurz vor dem Türkei-Besuch von Angela Merkel legt Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan seinen Forderungskatalog vor: In einem Interview plädiert er erneut für türkische Gymnasien in Deutschland und fordert die EU-Vollmitgliedschaft. Doch die Kanzlerin dämpft die Erwartungen.
Türkischer Regierungschef Erdogan: "Man muss zunächst die eigene Sprache beherrschen"

Türkischer Regierungschef Erdogan: "Man muss zunächst die eigene Sprache beherrschen"

Foto: ? Umit Bektas / Reuters/ REUTERS
hen/sev/Reuters/dpa/AFP