Pfeil nach rechts

Korruptionsprozess in Vietnam In Berlin entführtem Geschäftsmann droht Todesstrafe

Im Sommer wurde er in Berlin entführt, nun wird Trinh Xuan Thanh in Hanoi der Prozess gemacht. Ihm droht die Todesstrafe. Ausländischen Journalisten wurde der Zutritt zum Gericht verweigert.
Trinh Xuan Thanh (2.v.r.)

Trinh Xuan Thanh (2.v.r.)

AP
cte/dpa