Papst-Seligsprechung: Pilgerzüge, Fähnchen und ein Diktator
Foto: STR/ AFP
Fotostrecke

Papst-Seligsprechung: Pilgerzüge, Fähnchen und ein Diktator

Trotz Einreiseverbot Mugabe pilgert zur großen Papst-Party

Vorhang auf für die Seligsprechungsshow: Eine Million Menschen werden im Vatikan dabei sein, wenn Papst Benedikt seinen Vorgänger Johannes Paul in das Buch der Seligen einschreibt - Hunderttausende sind schon da. Darunter Diktator Robert Mugabe, der eigentlich gar nicht in die EU einreisen darf.
tdo/dpa