US-Präsident Trump sorgt mit "Lynch"-Aussage für Empörung - auch in der eigenen Partei

Als "Hexenjagd" verunglimpft Donald Trump die Ermittlungen gegen ihn schon lange - doch nun verstieg er sich zu einem noch heikleren Vergleich. Die Reaktionen sind deutlich.
Donald Trump: Von Hexenjagd" zu "Lynchmord"

Donald Trump: Von Hexenjagd" zu "Lynchmord"

Foto: Pablo Martinez Monsivais/ AP
jok