Ukraineaffäre Weißes Haus verweigert Kooperation bei Ermittlungen gegen Trump

Das Weiße Haus hat offiziell mitgeteilt: Man werde bei den Ermittlungen gegen Präsident Trump in der Ukraineaffäre nicht mit dem Repräsentantenhaus zusammenarbeiten. Die Demokraten kritisieren das scharf.
US-Präsident Donald Trump

US-Präsident Donald Trump

Foto: Jacquelyn Martin/ AP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/dpa/Reuters