Milos Zeman Tschechiens Präsident fordert "Deportation von Wirtschaftsflüchtlingen"

Tschechiens Präsident Zeman sagt, die "einzige Lösung" der Flüchtlingskrise sei die "Deportation von Wirtschaftsflüchtlingen und denjenigen, die für religiöse Gewalt und religiösen Hass eintreten".
Tschechiens Präsident Zeman: "Deportation" als "einzige Lösung"

Tschechiens Präsident Zeman: "Deportation" als "einzige Lösung"

Foto: SAMUEL KUBANI/ AFP
vek/AFP/dpa
Mehr lesen über