Tschechien Premier Necas übersteht Vertrauensfrage

Tschechiens Regierung bleibt im Amt: Die Mehrheit der Abgeordneten im Parlament in Prag votierte für ein umstrittenes Sparpaket - und damit für Premier Necas. Der hatte die Abstimmung mit der Vertrauensfrage verknüpft.
Premier Petr Necas vor der Vertrauensabstimmung: Umstritten wegen seines Sparkurses

Premier Petr Necas vor der Vertrauensabstimmung: Umstritten wegen seines Sparkurses

Foto: Filip Singer/ dpa
anr/dpa/AFP
Mehr lesen über