Tschernobyl-GAU Strahlendes Erbe der Geisterstadt

Wegen steigender Energiepreise befürworten immer mehr Deutsche die Annullierung des Atomausstiegs - die Gefahren der Kernenergie werden kaum thematisiert. Ganz anders in Tschernobyl: Auch 22 Jahre nach dem GAU strahlt der Reaktor. SPIEGEL-TV-Reporterin Anna Sadovnikova war in der Todeszone.
Tschernobyl: Friedhofsruhe auf Ruinen
Foto: Getty Images
Fotostrecke

Tschernobyl: Friedhofsruhe auf Ruinen

Mehr lesen über