Trauer in Tucson: Die gespaltene Stadt
JOHN MOORE/ AFP

Fotostrecke

Trauer in Tucson: Die gespaltene Stadt

Tucson nach dem Anschlag Beten, trauern, hassen

Gebete, Tränen, aber auch Trotz: Amerika blickt entsetzt nach Tucson, Arizona, Barack Obama will bei einem Besuch Versöhnung stiften - aber der Stadt fällt die Trauerarbeit schwer. Der Handel mit Waffen geht weiter, der Chef der örtlichen Tea Party redet sich schon wieder in Rage.