Pfeil nach rechts

Debatte um Völkermord Türkei äußert Mitgefühl mit Armeniern

Die Türkei geht einen Schritt auf die Armenier zu: Sein Land teile den Schmerz der Hinterbliebenen, sagte Premier Davutoglu. In Istanbul soll in einer Gedenkstunde an die Opfer der Deportationen vor 100 Jahren gedacht werden.
Türkischer Premier Davutoglu: "Wir teilen den Schmerz"

Türkischer Premier Davutoglu: "Wir teilen den Schmerz"

REUTERS

Völkermord an den Armeniern

syd/AFP/AP