EU-Türkei-Streit Türkischer Außenminister hält deutsche Medien für gelenkt

Im Schlagabtausch um ein mögliches Ende der EU-Beitrittsverhandlungen attackiert der türkische Außenminister deutsche Medien. Für sie gäbe es einen "Kontrollmechanismus", sie wären "überhaupt nicht frei".
Mevlüt Cavusoglu, Außenminister

Mevlüt Cavusoglu, Außenminister

Foto: T. Mughal/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
cht/Reuters