Angebliche Terrorunterstützung Deutscher in Türkei vorübergehend festgenommen

Türkische Behörden haben laut Medienberichten erneut einen Deutschen kurzzeitig in Haft genommen. Der 56-Jährige soll angeblich "Terrororganisationen" auf Facebook unterstützt haben. Er darf das Land nicht verlassen.
Türkische Polizisten (Archivbild)

Türkische Polizisten (Archivbild)

Foto: Burhan Ozbilici/ AP
kko/dpa