Yusuf Yerkel Erdogan-Berater nach Tritt krankgeschrieben

Das Bild ging um die Welt: Yusuf Yerkel, Berater von Regierungschef Erdogan, griff in Soma nach dem Bergwerksunglück einen Demonstranten an. Kurz darauf ließ er sich krankschreiben - wegen Schmerzen in dem Bein, mit dem er den Mann getreten hatte.
Erdogan-Vertrauter Yerkel: Bluterguss am rechten Knie

Erdogan-Vertrauter Yerkel: Bluterguss am rechten Knie

Foto: DPA/ Depo Photos
syd