Rechtsstaatlichkeit und Meinungsfreiheit EU stellt Türkei bisher schlechtestes Zeugnis aus

Die EU-Kommission sorgt sich um die Gewaltenteilung in der Türkei. In einem Bericht zur Beitrittsreife fordert sie offenbar, den seit 2016 immer wieder verlängerten Ausnahmezustand aufzuheben.
Recep Tayyip Erdogan bei einem Pressetermin am 12. April 2018

Recep Tayyip Erdogan bei einem Pressetermin am 12. April 2018

Foto: Yasin Bulbul/ dpa
jme/dpa