Türkei gegen Frankreich "Wir wollen nicht als Verbrecher abgestempelt werden"

Das umstrittene französische Völkermordgesetz entzweit Paris und Ankara. Der türkische Europa-Minister Bagis hält die Regelung für eine Abkehr von den Grundwerten Europas. Im Interview spricht er über die Wut seiner Landsleute und schlägt eine unabhängige Historikerkommission vor.
Minister Bagis: "Dieses Gesetz widerspricht allen Grundwerten, auf die sich Europa beruft"

Minister Bagis: "Dieses Gesetz widerspricht allen Grundwerten, auf die sich Europa beruft"

Foto: epa Olivier Hoslet/ picture-alliance/ dpa
Das Interview führte Daniel Steinvorth