Pfeil nach rechts

Osman Kavala kommt nicht frei Türkei ignoriert Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Die türkische Justiz hat sich über ein Urteil des EGMR hinweggesetzt: Der Intellektuelle Osman Kavala muss in U-Haft bleiben. Ihm wird unter anderem ein Umsturzversuch im Zuge der Gezi-Proteste vorgeworfen.
Osman Kavala (Archivbild): "Die Anschuldigungen gegen mich sind vollkommen haltlos"

Osman Kavala (Archivbild): "Die Anschuldigungen gegen mich sind vollkommen haltlos"

Wiktor Dabkowski/ DPA
bbr/dpa