Türkei Erdogan plant Sondergefängnis für Homosexuelle

Die Regierung in Ankara spricht von "Schutz der Verurteilten": Inhaftierte Schwule, Lesben und Transsexuelle sollen in der Türkei künftig in einem speziellen Gefängnis untergebracht werden. Die Opposition ist empört.
Türkischer Premier Erdogan: Seine Regierung will homosexuelle Häftlinge isolieren

Türkischer Premier Erdogan: Seine Regierung will homosexuelle Häftlinge isolieren

Foto: ADEM ALTAN/ AFP
syd/dpa