Notstandsdekret Türkei verbietet Kuppelshows in Radio und Fernsehen

Weil sie "die Institution der Familie beschädigen", hat die türkische Regierung Fernseh- und Radiosendungen untersagt, in denen Paare verkuppelt werden. Zugleich wurde die Entlassung von fast 4000 Staatsbediensteten verkündet.
Recep Tayyip Erdogan am Samstag in Istanbul

Recep Tayyip Erdogan am Samstag in Istanbul

Foto: STF/ AP
feb/AP/AFP