Türkei Verdächtiger nach Bombenanschlag verhaftet

Mindestens drei Menschen sind tot, mehr als 200 verletzt: Die Polizei hat nach zwei Sprengstoffanschlägen auf eine Kundgebung der prokurdischen Partei HDP in der Türkei einen Mann festgenommen. Nun wurde Haftbefehl erlassen.
Diyarbakir nach dem Anschlag am 5. Juni: Drei Tote, über 200 Verletzte

Diyarbakir nach dem Anschlag am 5. Juni: Drei Tote, über 200 Verletzte

Foto: ILYAS AKENGIN/ AFP
Beerdigung der Opfer der Auseinandersetzungen in Diyarbakir

Beerdigung der Opfer der Auseinandersetzungen in Diyarbakir

Foto: ILYAS AKENGIN/ AFP
heb/dpa/Reuters/AFP