Ansar al-Scharia Dschihadisten machen gegen Tunesiens Regierung mobil

Tunesiens islamistischer Regierung droht Gefahr durch Extremisten: Immer häufiger kommt es zu bewaffneten Zusammenstößen mit Dschihadisten. Nun verbietet Tunis ihnen ihre Jahresversammlung. Doch die Radikalen wollen trotzdem mobil machen - und drohen mit Gewalt.
Saifeddine Rais: Trotz Verbot soll das Jahrestreffen von Ansar al-Scharia stattfinden

Saifeddine Rais: Trotz Verbot soll das Jahrestreffen von Ansar al-Scharia stattfinden

Foto: AP/dpa