Tunesien: Enttäuschte Revolutionäre
Foto: ZOUBEIR SOUISSI/ REUTERS
Fotostrecke

Tunesien: Enttäuschte Revolutionäre

Tunesien Ernüchterung im Land der Revolutionäre

In Tunesien nahm der Arabische Frühling seinen Anfang. Doch von der Euphorie ist wenig geblieben. Das Land leidet unter Massenarbeitslosigkeit, die Meinungsfreiheit ist eingeschränkt. Besuch in Sidi Bouzid, wo alles begann.
Von Katharina Pfannkuch