IS-Terror in Libyen Islamisten greifen tunesische Grenzstadt an

Die Terroristen kamen am frühen Morgen und attackierten Polizei und Militär: Bei einem Angriff in der Grenzstadt Ben Guerdane sind 45 Menschen getötet worden, darunter 28 Angreifer.
Soldat nahe der Stadt Ben Guerdane

Soldat nahe der Stadt Ben Guerdane

Foto: Mohamed Messara/ dpa
"Islamischer Staat": Libyen und die Dschihadisten
Fotostrecke

"Islamischer Staat": Libyen und die Dschihadisten

Foto: ABDULLAH DOMA/ AFP
cht/Reuters/AP/dpa