SPIEGEL ONLINE

Terror in Tunesien Ministerium spricht von 37 Opfern - darunter auch Deutsche

Das tunesische Gesundheitsministerium hat die Opferzahl für den Terrorangriff von Sousse nach oben korrigiert. Es starben mindestens 37 Menschen, darunter Deutsche und Briten. Das Auswärtige Amt bestätigte die Angaben bislang nicht.
Fotostrecke

Terror in Tunesien: Unbekannte Täter greifen Hotels in Sousse an

Foto: imago
vek/dpa/Reuters