Tunesiens gestürzter Präsident Ben Ali Nach Diktatur verreist

Plötzlich ging es ganz schnell: Die Protestbewegung in Tunesien hat den umstrittenen Langzeit-Präsidenten Ben Ali aus dem Amt gejagt. Er hat das Land bereits verlassen. Sein Sturz birgt Ansteckungsgefahr auch für andere Machthaber Nordafrikas.
Präsident Ben Ali: Nach 23 Jahren aus dem Land gejagt

Präsident Ben Ali: Nach 23 Jahren aus dem Land gejagt

Foto: MAHMUD TURKIA/ AFP
Tunesien: Freiheitsliebe, Chaos und Gewalt
Foto: ZOHRA BENSEMRA/ REUTERS
Fotostrecke

Tunesien: Freiheitsliebe, Chaos und Gewalt

Mit Material von dpa, AFP und Reuters