Zwei Tote, acht Verletzte 18-Jähriger gesteht Messerattacke in Turku

Mit einem Messer stach er auf Menschen ein, zwei starben, acht wurden verletzt: Der 18-jährige Angreifer hat die Tat im finnischen Turku gestanden, streitet jedoch Mordabsichten ab.
Gedenken in Turku - "Frieden und Liebe, keine Gewalt"

Gedenken in Turku - "Frieden und Liebe, keine Gewalt"

Foto: LEHTIKUVA/ REUTERS
Videoschalte aus dem Krankenhaus in den Gerichtssaal

Videoschalte aus dem Krankenhaus in den Gerichtssaal

Foto: Martti Kainulainen/ AP
kev/AFP/dpa