TV-Botschaft Gefangener Islamist bittet um Freilassung britischer Geisel

Um die Freilassung eines Briten zu erreichen, greift die Regierung in London jetzt zu ungewöhnlichen Mitteln: Sie erlaubte einem Islamisten eine TV-Botschaft an die Geiselnehmer eines Briten im Irak zu richten. Abu Katada sprach direkt aus seiner Gefängniszelle.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel