Übergriff in China Demokratischer Aktivist ringt mit dem Tod

Im Süden Chinas ist ein demokratischer Aktivist und Abgeordneter eines städtischen Volkskongresses verprügelt worden. Augenzeugen rechnen mit seinem Tod. Die Polizei gibt sich unwissend.